Der Reiterverein Pfalzmühle zwischen Neustadt und  Haßloch

>

Eine der schönsten Reitanlagen der Pfalz

Am wunderbaren Haardtrand gelegen zwischen Neustadt an der Weinstraße und Haßloch der

Reiterverein Neustadt Weinstraße Pfalzmühle e.V. 

liegt ganz idyllisch und direkt am Ordenswald. Hier stehen für 80 Reitschüler über 10 brave und teilweise bis in die Schwere Klasse ausgebildete Schulpferde zur Verfügung. Unter der Anweisung unserer erfahrenen und kompetenten Reitlehrer erlernen hier vor allem Kinder und Jugendliche den Reitsport.

Eine Besonderheit dieses vor allem auf den Schulbetrieb ausgerichteten Vereins ist das extrem gepflegte Gelände, die modernen Stallungen und die saubere und pferdefreundliche Haltung.

Auf unseren gepflegten Anlage geniessen die Schulpferde eine großzügige und pferdegerechte Paddockhaltung, eine hochwertige und bedarfsgerechte Fütterung sowie Koppelgang. Die Schulpferde werden nicht mehr als höchstens 2 Stunden am Tag belastet. Damit ist diese Reitanlage in ihrem Konzept einmalig in der Pfalz.

Leider treten ab dem 2. November 2020 Corona-Maßnahmen in Kraft, die der Beschränkung von sozialen Kontakten dienen sollen. Der Reitbetrieb ist daher ausgesetzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verstanden

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.